Donnerstag, 23. Mai 2019

[Rezension] Bis zum letzten Herzschlag von Jasmin Winter


Inhalt/Klappentext:


Manchmal ist die erste Liebe die einzig wahre Liebe, doch was machst du, wenn sie plötzlich wieder vor dir steht.
Wärst du bereit erneut zu fliegen?

Klappentext

„Vor zehn Jahren habe ich den größten Fehler meines Lebens begangen.
Als ich Evan damals verließ, um meinen Traum zu leben , wusste ich nicht, dass ich schwanger bin. Jetzt stehe ich vor ihm mit einem zehnjährigen Jungen an der Hand und weiß nicht, wie ich ihm erklären soll, dass Jonas sein Sohn ist.
Und dann ist da ja auch noch diese andere Geschichte, die an meinem Herzen nagt ...“

Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals.
Quelle: Jasmin Winter

Meine Meinung zum Buch:


Cover:

Das Cover gefällt mir sehr gut. Durch die Beige- und Brauntöne wirkt es sehr harmonisch. Es zeigt die transparente Silhouette einer Frau. In den Umrissen des Kopfes sind Bäume zu Zweige zu erkennen. 

Inhalt:

Kate lebt in den USA, hat allerdings deutsche Wurzeln. Ihr größter Wunsch ist es, einmal eine Zeit in Deutschland zu verbringen - dort zu leben. Der Traum scheint in weiter Ferne, da ihr Freund Evan die USA nicht verlassen möchte. Er muss seine Eltern unterstützen. Als sie dann Evan mit einer anderen Frau erwischt, bricht sie überstürzt auf ins Abenteuer und wandert mit ihrer besten Freundin nach Deutschland aus. Dort angekommen merkt sie schnell, dass sie schwanger ist. Evan darf davon nichts erfahren und so schafft sie es viele Jahre das Geheimnis zu wahren. Trotz der weiten Distanz kann Kate ihre große Liebe über all die Zeit nicht vergessen und ist nicht in der Lage eine neue Beziehung einzugehen. Erst als sie wegen eines Notfalls in ihrer Familie zurück in die USA reisen muss, scheint das Unausweichliche gekommen. Sie muss Ihrer großen Liebe alles beichten. Können die beiden wieder glücklich werden, oder hält das Schicksal ganz anderes für die Liebenden bereit.

Schreibstil:

Jasmin Winter schreibt wundervoll flüssig und eindringlich. Die Geschichte um Kate und Evan hat mich gefesselt und es war spannend, zum Zerfließen schön und auch so traurig. Ein schöner Roman für gemütliche Stunden, mit ganz viel Liebe und Herzschmerz.

Fazit:

Tolle Lovestory!!!

4 Sterne


Alle Links in diesem Beitrag kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. 
Ich badanke mich ganz herzlich bei Jasmin Winter für das Rezensionsexemplar.


Titel: Bis zum letzten Herzschlag
Autor: Jasmin Winter
Format: Taschenbuch / E-Book
Preis: 9,99 € / 3,49 €
Seitenzahl: 310
Genre: Liebesroman
ISBN-13: 978-3741211294

Verlag: Books on Demand / Selfpublisher

Meine Bewertung: 4 Sterne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich Danke Dir ganz herzlich für Deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.