Hallo Ihr Lieben,

ab sofort findet ihr mich bei Wordpress unter http.//mimislandbuecherei.de. Aus datenschutzrechtlichen Gründen habe ich mich entschieden zu wechseln. Ich hoffe, dass Ihr mir trotzdem weiter folgt, darüber würde ich mich sehr freuen.

Beiträge erscheinen ab sofort nur noch über meinen Wordpress-Blog.

Die Kommentarfunktion habe ich deaktiviert. Der Blog bleibt weiter als Archiv online....

Dienstag, 20. März 2018

[Rezension] Vom Anfang bis heute von Loel Zwecker


zu

"Vom Anfang bis heute" von Loel Zwecker


Hallo meine Lieben,

seit langem habe ich mal wieder ein "Non Fiction-Buch" gelesen. "Vom Anfang bis heute" arbeitet die Entstehung der Welt auf unterhaltsame Weise auf. 





Titel: Vom Anfang bis heute
Autor: Loel Zwecker
Format: Broschiert / E-Book
Preis: 13,00 € / 9,99 €
Seiten: 432Seiten
Erschienen: 11.12.2017
Genre:
Geschichte
ISBN-13: 978-3328100065
ISBN-10: 3328100067Verlag: Penguin Verlag

Meine Bewertung: 5 Sterne



Zum Inhalt (Klappentext)

Es war einmal ... eine Reise, die mit dem Urknall begann und die noch lange nicht zu Ende ist. Von der ersten Zelle zu den Goldenen Zwanzigern und vom alten Ägypten zur App ist es dabei bisweilen nur ein Katzensprung. Loel Zwecker erzählt davon anschaulich und alltagsnah, mit einem Blick für überraschende Details und verborgene Zusammenhänge: Wie im Mittelalter die Brille erfunden, in Indien die Meditation zu einer echten Macht wurde und die Waschmaschine unser Leben veränderte. Ein Buch zum Lesen und Vorlesen, das allen ab zehn Lust auf Geschichte macht. Denn Geschichte braucht Geschichten – und diese ist eine ganz besondere.
(Quelle: Penguin Verlag)


Meine Gedanken zum Buch

Das Cover:

Ein wirklich tolles Cover, das einen strahlenden Globus zeigt. Der Dino und das Flugzeug repräsentieren Vergangenheit und Gegenwart...


Inhalt:

In 30 Kapiteln erzählt Loel Zwecker anschaulich von der Entstehung der Welt und den Errungenschaften der Menschheit. Es wird von Erfindungen berichtet, die das Leben der Menschen grundlegend verändert und vorangebracht haben und Zusammenhänge werden verständlich erklärt. Das Buch ist eine wunderbare Zusammenfassung dessen, was in der Schule gelehrt wird und fügt mit einem Augenzwinkern noch die eine oder andere Zusatzinformation hinzu.


Schreibstil:

Der Autor beschreibt humorvoll und mit Witz geschichtliche Ereignisse und macht es dem Leser so leicht Zusammenhänge zu erfassen und abzuspeichern. Loel Zwecker beweist mit seinem Buch, dass Geschichte ganz bestimmt nicht langweilig sein muss. Der lockere und moderne Schreibstil spricht ganz sicher die jüngeren Leser an und hat so gar nichts von verstaubten Lehrbüchern.

Lieblingslesezeichen:


Wenn vor 200 Jahren Symphonieorchester Werke von Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart oder Ludwig van Beethoven aufführten, war das mitunter so wie heute Konzerte von Rock- oder Heavy-Metal-Bands.

Seite 263 (Kapitel 20 Ein Hit für Napoleon)

Fazit:



Ob lernen Spaß macht hängt vom Lehrer ab. In diesem Buch ist Geschichte spannend verpackt und wird mit einem Lächeln vermittelt. "Vom Anfang bis heute" ist sicher ein tolles Buch für geschichtsinteressierte Jugendliche und Erwachsene und ich kann es nur empfehlen...


5 Sterne



Ich bedanke mich ganz herzlich beim Bloggerportal für das Rezensionsexemplar. 

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Autor:  Loel Zwecker
Verlag: Penguin Verlag




Über den Autor:

Loel Zwecker, geboren 1968, ist Autor und Übersetzer. Er promovierte über das Thema Kunst und Politik und war Dozent für Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Zwecker schrieb für verschiedene Zeitungen und verfasste mehrere Bücher, zuletzt »Ein Schritt zurück in die Zukunft. Was wir aus der Geschichte lernen können«.
(Quelle: Penguin Verlag)
Weitere Bücher des Autors:




Lieblingsposts