Hallo Ihr Lieben,

ab sofort findet ihr mich bei Wordpress unter http.//mimislandbuecherei.de. Aus datenschutzrechtlichen Gründen habe ich mich entschieden zu wechseln. Ich hoffe, dass Ihr mir trotzdem weiter folgt, darüber würde ich mich sehr freuen.

Beiträge erscheinen ab sofort nur noch über meinen Wordpress-Blog.

Die Kommentarfunktion habe ich deaktiviert. Der Blog bleibt weiter als Archiv online....

Dienstag, 5. Dezember 2017















Der Mann der Frauen anzieht von Fran Henz

Format: E-Book / Taschenbuch
Preis:  2,99 € / 9,99 €
Seitenanzahl: 295
Genre: Romantic Comedy
Verlag: Edition Parmot
Meine Bewertung: 3 Sterne











Klappentext:


Nach einem One-Night-Stand verliebt sich die blutjunge Krankenschwester Conny Hals über Kopf in den ebenso attraktiven wie abgebrühten Designer Nick Bandier. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als er sie in einer Blitzaktion bittet seine Frau zu werden. Keine 24 Stunden später muss Madame Bandier allerdings erkennen, dass ihr Mann sie nicht aus Liebe, sondern aus reiner Berechnung geheiratet hat. Ihre Welt bricht in Stücke, dennoch versucht sie sich in seinem Universum zu behaupten und kämpft mit fairen und weniger fairen Mitteln um sein Herz …

Ein heiterer Liebesroman aus dem modisch katastrophalsten Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts, in dem es weder Smartphone noch Internet oder Facebook gab, dafür aber Vokuhila,     Schulterpolster und Karottenhosen: den schrillen 80ern.



Meine Gedanken zum Buch:

Conny ist Anfang 20 und arbeitet als Krankenschwester in Paris. Als sie auf einer Party Nick Bandier, einen erfolgreichen Modedesigner, kennen lernt und sich von ihm verführen lässt ist es um sie geschehen. Sie kommt von dem arroganten, selbstgefälligen Mann nicht mehr los. Aus einer Laune heraus macht Nick ihr einen Heiratsantrag, den sie annimmt. Die Ehe ist der Beginn, einer Beziehungsspirale aus der beide nicht als Gewinner herausgehen. Nick der sein Leben mit Partys, Alkohol und Drogen füllt, kann die Gefühle die er Conny gegenüber hegt nicht äußern, außerdem benutzt er sie fies für seine Zwecke um eine lästig gewordene Geliebte loszuwerden. Conny ist lange nicht in der Lage sich von Nick zu lösen, oder sich gegen seine Eskapaden zu wehren. Die Dinge eskalieren und die beiden trennen sich. Nach 10 Jahren findet ein Wiedersehen statt, Nick ist geläutert. Er hat sein Leben umgekrempelt. Der Grund dafür ist sein Sohn. Conny hat weitere Schicksalsschläge überstehen müssen und war lange im Ausland. Als Nick nun einen schweren Unfall erleidet, wird Conny von einem Anwalt drüber informiert, dass sie sich um Nicks Sohn kümmern soll, falls dieser verstirbt. Conny lässt sich darauf ein, Nick überlebt und die Beiden finden nun doch zueinander.


Leider konnte ich mit den Charakteren nicht anfreunden:
Nick ist für mich ein oberflächlicher, arroganter Macho der die Schuld für sein Verhalten viel zu oft bei anderen sucht. Er ist ein erfolgreicher Modedesigner auf dem Zenit seines Erfolges und glaubt er kann sich alles erlauben oder mit Geld kaufen. Er nimmt auf niemanden Rücksicht und benutzt die Menschen für seine Zwecke. Irgendwo in seinem Inneren ist sicherlich auch eine gute Seite zu finden, mir fällt es sehr schwer diese zu entdecken.
Conny ist jung und naiv und hofft, dass Nick und sie zusammen glücklich werden können. Leider ist mir Conny zu passiv, wehrt sich zu wenig gegen Nick und die wenigen Momente wo sie es dann doch tut, schafft Nick es sie durch bloße Berührungen zu besänftigen. 

Ein wenig tröstlich ist es, dass die Zwei sich am Ende dann doch bekommen und Nick für Conny der Ritter in der glänzenden Rüstung sein kann. Leider bleibt Nick für mich unsympathisch. 
Ich hätte mir für diese Geschichte ein Happy End für eine erstarkte und an den Geschehnissen gewachsene Conny gewünscht.
Die Autorin hat mit Nick einen 80er-Jahre Macho par excellence erschaffen. Wer diese Art Mann mag und gern einmal in die Modewelt der damaligen Zeit eintauchen möchte, sollte dieses Buch lesen.

3 Sterne 



WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung


Titel: Der Mann der Frauen anzieht von Fran Henz über Amazon

Das Buch wurde mir freundlicherweise von der Autorin und dem Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank. 





Lieblingsposts